Filter

Personen

Alle Kurzreisen auf touriDat gelten für 2 Personen. Zum besseren Verständnis ist der "Preis pro Person" ebenfalls im Angebot aufgeführt.

  • Preis
  • Übernachtungen
    • 2
    • 3
  • Anzahl Sterne
    • 3 Sterne
  • Art der Unterkunft
    • Hotel
  • Verpflegung
    • Frühstück
Filter zurücksetzen
Gastgeber einblenden

Brüssel, der Dreh- und Angelpunkt der Weltpolitik

Die belgische Hauptstadt Brüssel beherbergt den Sitz der EU und der NATO, wichtige politische Entscheidungen werden dort getroffen. Die europäische Kommission, der europäische Rat und das Europaparlament sitzen im sogenannten Europaviertel der Stadt. Die Hauptstadt mit etwa 1,17 Millionen Einwohnern hat aber noch einiges mehr zu bieten.

Zum Beispiel das Wahrzeichen der Stadt: Manneken Pis. Die kleine Figur aus dem Jahr 1619 wurde bereits mehrmals gestohlen und musste ersetzt werden. Die heutige Figur wurde 1965 aufgestellt. Das wasserlassende Männlein wird auch „Petit Julien“ genannt und zu besonderen Veranstaltungen verkleidet. Zur Fußballweltmeisterschaft trägt es das Trikot der Nationalmannschaft und an den Geburtstagen von Elvis Presley und Wolfgang Amadeus Mozart wird das Manneken Pis entsprechend angezogen. Der Grand Place ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Brüssels. Bereits im 11. Jahrhundert entstand der Platz, aber wurde durch französische Gruppen 1695 zerstört. Der Wiederaufbau brachte eine einheitliche Bebauung in der Brabanter Gotik mit sich. Vor allem das prachtvolle Rathaus mit seiner reich verzierten Fassade und das Maison du Roi, welches das Städtische Museum Brüssels beherbergt. Einmal im Jahr findet der „Ommegang“ auf dem Grand Place statt, dabei wird der Platz zu einer großen Bühne für den Umzug in historischen Kostümen. Nicht weit entfernt befindet sich die Cathédrale St. Michel et Gudule, kurz St. Gudule. Der Bau dauerte mehr als zwei Jahrhunderte und im Jahr 1962 wurde die Kirche zum Bischofssitz ernannt. Das Glockenspiel besteht aus 48 Glocken und sonntags finden oft Konzerte statt. Ansonsten wird die Kathedrale für königliche Hochzeiten oder Staatsbegräbnisse genutzt. Etwa 10 Minuten Fußweg entfernt befindet sich der Palais Royal, der offizielle Palast der belgischen Königsfamilie. Jedoch residiert die Familie nicht dort und nutzt den Palast nur für offizielle Anlässe. Das Schloss wurde 2002 mit zeitgenössischen Kunstwerken ausgestattet und kann in den Sommermonaten besichtigt werden. Nicht allzu weit vom Palast entfernt ist der „Parc du Cinquantennaire“, der Jubelpark. Dieser war einst ein Exerzierplatz, wurde aber anlässlich der Weltausstellung 1880 umgebaut. Der Jubelpark wurde jedoch erst 1903 fertiggestellt und ist heute ein beliebter Erholungsort in Brüssel. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die „Basilique Nationale du Sacré-Cœur“. Die Basilika im Art-Deco-Stil gehört zu den 10 größten römisch-katholischen Kirchen der Welt und wurde zum 75. Jahrestag der Unabhängigkeit Belgiens erbaut. Eine kurze Fahrt mit der Bahn entfernt liegt das Atomium, eines der außergewöhnlichsten und faszinierendsten Gebäude der Welt. Das 102 Meter hohe Gebäude ist der Form einer Elementarzelle der Eisen-Kristallstruktur nachempfunden. In den Röhren befinden sich Rolltreppen und in der Mitte ein Aufzug, der Sie direkt zur obersten Kugel bringt.

Aber in Brüssel gibt es nicht nur bekannte Bauwerke, denn hier wurde 1912 die Praline erfunden. Zahlreiche Chocolatiers bieten die kleinen Köstlichkeiten an und Sie haben sogar die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen. Wussten Sie, dass der Flughafen in Brüssel der größte Umschlagplatz für Schokolade ist? Bei einer Städtereise nach Brüssel sollten Sie die besonderen Pralinen probieren. Aber auch andere Leckereien kommen aus Belgien, Fritten und Waffeln beispielsweise. Probieren Sie belgische Fritten bei Maison Antoine am Place Jourdan, hier werden Fritten traditionell in einer Papiertüte serviert, die deutschen Plastikschalen sind in Belgien eine Todsünde. Bei einem Spaziergang durch die Straßen von Brüssel weht Ihnen an vielen Ecken der Duft von frischen Waffeln entgegen. Diesem sollten Sie nicht widerstehen und die viereckigen Leckereien mit Puderzucker, Schokolade oder Früchten probieren. Außerdem repräsentiert die Stadt die einzigartige Bierkultur des Landes mit zahlreichen Kneipen, Bars, einer Brauerei und einem Biermuseum. Ob Feinschmecker, Geschichtsliebhaber, zukünftige Politiker oder Liebhaber außergewöhnlicher Architektur: in Brüssel ist für jeden etwas dabei und ein Kurzurlaub wird zu einem wahren Erlebnis.

Reisegutscheine
von ausgewählten
Gastgebern

Gutscheine
i.d.R. 3 Jahre
gültig

Sichere SSL
Übertragung
garantiert

Gästeservice
seit über
20 Jahren

(1) = Vom Beherbergungsbetrieb verlangter regulärer Preis ohne Rabatt für die im Gutschein enthaltenen Leistungen.

(2) = Rabatt bezogen auf den vom Beherbergungsbetrieb verlangten regulären Preis ohne Rabatt für die im Gutschein enthaltenen Leistungen.

Alle Preise inklusive touriDays-Gebühr, gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. *Pflichtfeld

© 2016 touriDat GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.

Sichere SSL Übertragung Creditreform Bonitätszertifikat
  0
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

Nach oben