Unsere Empfehlungen für Regionen

Hunsrück

sortieren: 

Filter

Personen

Alle Kurzreisen auf touriDat gelten für 2 Personen. Zum besseren Verständnis ist der "Preis pro Person" ebenfalls im Angebot aufgeführt.

  • Preis
  • Übernachtungen
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
  • Anzahl Sterne
    • 3 Sterne
    • 3 Sterne S
    • Sonstige
  • Art der Unterkunft
    • Hotel
    • Gasthof/Pension
  • Verpflegung
    • Frühstück
    • Halbpension
Filter zurücksetzen
Gastgeber einblenden

Besondere Momente im Kurzurlaub Hunsrück

Der Hunsrück als lebendiges Mittelgebirge

Südlich entlang der schönen Mosel erstreckt sich das traumhafte Mittelgebirge Hunsrück. Mit 816 m ist der Erbeskopf die höchste Erhöhung und viele Aktiv-Angebote im Sommer oder Winter machen den Kurzurlaub Hunsrück unvergesslich. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte im Hunsrück locken in die Landschaft sowie in die Hunsrücker Städte wie Bad Kreuznach, Idar-Oberstein, Kastellaun und auch Kirchberg. An vielen Orten im Hunsrück Urlaub wird auch der Name „Schinderhannes“ aufkommen, ein berühmt-berüchtigter Räuber mit dem bürgerlichen Namen Johannes Bückler.

Mittelgebirge Hunsrueck

Kurzurlaub Hunsrück: Paradiesische Naturerlebnisse im Mittelgebirge Hunsrück

Der Saar-Hunsrück-Steig mit einer Länge von rund 410 km ist vom Deutschen Wanderinstitut e.V. zum schönsten Fernwanderweg Deutschlands gekürt worden. Im Urlaub Hunsrück wandert man also in einer ganz außergewöhnlich schönen Region. Mehr als zwei Drittel des Premium-Wanderwegs führen im Wander- Urlaub Hunsrück über herrlich weiche und naturbelassene Wald- und Graspfade sowie an malerischen Bachläufen entlang. Für kürzere Tagestouren im Kurzurlaub Hunsrück stehen über 100 „Traumschleifen“ zur Auswahl, also eine Vielzahl wunderschöner Rundwanderwege zwischen sechs und zwanzig Kilometern Länge. Die idyllischen Traumschleifen sind als Premiumwege zertifiziert und ermöglichen im Hunsrück Urlaub faszinierende, wunderbare Wandererlebnisse. Ambitionierte Radfahrer wird das dichte Wegenetz im Kurzurlaub Hunsrück begeistern. Der 145 km lange Hunsrück-Radweg führt von Saarburg über die Höhen des Hunsrücks bis nach Bacharach am Rhein und kann während der Kurzreise Hunsrück auch in Teil-Etappen befahren werden. Auch die kürzeren Radtouren wie der Schinderhannes-Radweg, die Lützelsoon-Radroute und der Ruwer-Hochwald-Radweg bieten im Hunsrück Urlaub abwechslungsreiche Touren über Wirtschaftswege, stillgelegte Bahntrassen und durch schöne Ortschaften. Die Kurzreise Hunsrück wird auch im Winter begeistern, denn in der Mittelgebirgsregion finden sich wunderbare Skigebiete mit Abfahrten bis zu einer Länge von 800 m. Das Skigebiet Erbeskopf gehört mit den Beschneiungsanlagen zu den schneesichersten und bestbewerteten Skigebieten von Rheinland-Pfalz. Sogar nächtliche Skifahrten bei Flutlicht sind hier im Kurzurlaub Hunsrück möglich.

Mittelgebirge Hunsrueck

Kurzreise Hunsrück: Märchenhafte Städte und bezaubernde Sehenswürdigkeiten

Die wohl bekannteste Stadt im Hunsrück ist auch als Edelsteinstadt bekannt: Idar-Oberstein. Im Kurzurlaub Hunsrück werden Sie sich beispielsweise im dortigen Deutschen Edelsteinmuseum von der Schönheit der glitzernden und funkelnden Kristalle überzeugen können. Rund 10.000 Exponate mit besonderem Schwerpunkt auf heimischen Mineralien wird man hier im Hunsrück Urlaub bestaunen. In der traumhaften Stadt findet man auch viele Händler für besondere Edelstein-Erinnerungsstücke aus dem Kurzurlaub Hunsrück. Die Stadt liegt an der rund 70 km langen „Deutschen Edelsteinstraße“, an deren Verlauf auch tolle Sehenswürdigkeiten und Stätten der Edelsteinbearbeitung wie Manufakturen und Schleifereien zu finden sind. Der Kurzurlaub Hunsrück wird durch die Besichtigung der Felsenkirche von Idar-Oberstein unvergesslich. Zwischen Mitte März und Ende Oktober ist die Felsenkirche für interessierte Besucher im Kurzurlaub Hunsrück geöffnet. Die Kirche wurde im 15. Jahrhundert auf den Grundmauern einer älteren Höhenburg gebaut und liegt malerisch im Berg. Von diesem Wahrzeichen der Stadt hat man während der Kurzreise Hunsrück einen traumhaften Ausblick auf die Altstadt und das wunderschöne Umland. Eine weitere Sehenswürdigkeit Hunsrück ist die Hängebrücke Geierlay. Die zweitlängste Hängebrücke Deutschlands mit einer Länge von 360 m bietet im Kurzurlaub Hunsrück einen sensationellen Blick auf das Bachtal. Rund 100 m über dem Boden wird man die ganz besondere Brücke im Hunsrück Urlaub überqueren und unvergessliche Momente erleben. Die Hängebrücke befindet sich in der Nähe von Kastellaun, einer märchenhaften Burgstadt im Hunsrück zwischen Rhein,Mosel und Nahe. Im Stadtkern ist die Burg Kastellaun gelegen, an der Sie rund ums Jahr viele Events im Kurzurlaub Hunsrück erleben können. Neben Kastellaun ist auch ein Tagesausflug im Hunsrück Urlaub in die Städte Kirchberg oder Bad Kreuznach nahe dem Hunsrück sehr empfehlenswert.

Mittelgebirge Hunsrueck

Urlaub Hunsrück: Kulturelle und kulinarische Highlights im Hunsrück

Die Region des Mittelgebirges Hunsrück ist auch für regelmäßige und deutschlandweit beliebte Veranstaltungen bekannt. In Simmern finden etwa alle zwei Jahre Festspiele der besonderen Art statt. Das Leben und „Schaffen“ des berühmt-berüchtigten Räuber Schinderhannes steht im Vordergrund der Schinderhannesfestspiele, die Sie im Kurzurlaub Hunsrück besuchen können. Er soll rund 200 Straftaten begangen haben, aber durch viel Glück & Geschick konnte er meist einer Strafe entgehen. Unter anderem soll er 1779 sogar aus dem damals sichersten und vor allem ausbruchssicheren Gefängnis in Simmern ausgebrochen sein. Der Hunsrück ist zudem für seine Musikveranstaltungen bekannt geworden, die man im Hunsrück Urlaub besuchen kann. Besonders das Musikfestival „Nature One“ für elektronische Musik und das „Lott-Festival“ als „Woodstock des Hunsrücks“ haben sich etabliert. Die Jazz-Tage in Idar-Oberstein locken ebenfalls jedes Jahr viele Besucher an, auch im Kurzurlaub Hunsrück. Neben kulturellen Genüssen gibt es vielfältige Genüsse für den Gaumen im Hunsrück Urlaub. Rund ums Jahr finden verschiedene kulinarische Aktionsreihen statt, wie beispielsweise die Kartoffeltage Saar-Hunsrück. In Deutschland und insbesondere im Hunsrück sind Kartoffelgerichte sehr beliebt. Umso schöner ist es dann, wenn man im Kurzurlaub Hunsrück auch besondere Köstlichkeiten wie Hunsrücker Gefüllte Klöße, Kartoffelwurst oder auch Dibbelabbes (Kartoffelgericht aus gerieben Kartoffeln mit Zwiebeln und Dörrfleisch) genießen kann. An den Kartoffeltagen finden auch etwa 30 weitere kulinarische Veranstaltungen im Hunsrück statt, an denen man während der Kurzreise Hunsrück viele Genussmomente erleben wird. Aufgrund der Nähe zu den Weinregionen an der Mosel wird man darüber hinaus immer einen wohlschmeckenden Tropfen dazu trinken können. Einen besonderen Fleischgenuss wird man im Hunsrück Urlaub in Idar-Oberstein probieren können, denn dort wird oft der deftige Schwenkbraten vom Grill serviert.

touriDays
von ausgewählten
Gastgebern

touriDays
i.d.R. 3 Jahre
gültig

Sichere SSL
Übertragung
garantiert

Gästeservice
seit über
20 Jahren

(1) = Vom Beherbergungsbetrieb verlangter regulärer Preis ohne Rabatt für die im Gutschein enthaltenen Leistungen.

(2) = Rabatt bezogen auf den vom Beherbergungsbetrieb verlangten regulären Preis ohne Rabatt für die im Gutschein enthaltenen Leistungen.

Alle Preise inklusive touriDays-Gebühr, gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. *Pflichtfeld

© 2018 touriDat GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.

Sichere SSL Übertragung Creditreform Bonitätszertifikat
0
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.