geprüfter Testsieger seit 2018
 100% Käuferschutz
 über 250.000 positive Bewertungen
touriDat ist Testsieger 2018
nav

×
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen

Erholsame Tage im Kurzurlaub in Niederösterreich

Blumenwiese mit Bergblick in Niederösterreich

Kurzreisen nach Niederösterreich führen in das größte Bundesland

Im Kurzurlaub in Niederösterreich stehen Ihnen historisch bedingt vier Viertel mit einer fünften Hauptregion zur Verfügung, in die sich das flächenmäßig größte Land Österreich unterteilt. Im Norden führen die Kurzreisen in Niederösterreich in das Waldviertel und das Weinviertel und im Süden liegen das Mostviertel, mit der Region Mitte als fünfter Hauptregion, und das Industrieviertel. Besonders sehenswert im Kurzurlaub in Niederösterreich sind zahlreichen Burgen, Schlösser und Stifte sowie Kirchen und Museen, aber auch sportlich ambitionierte Urlauber wie Golfer, Kletterer, Skifahrer oder auch Wanderer und Mountainbiker finden im Kurzurlaub in Niederösterreich viele Auswahlmöglichkeiten, um die Tage nach persönlichem Geschmack erfolgreich und unterhaltsam zu gestalten. Die historischen Stätten und die Erlebnismöglichkeiten in der Natur stehen im Kurzurlaub in Niederösterreich auf jeden Fall im Vordergrund. In welches Viertel Sie Ihre Kurzreisen in Niederösterreich planen, bleibt Ihnen natürlich überlassen, die einzelnen Vorzüge und Sehenswürdigkeiten haben wir nachfolgend

Glas Rotwein mit Trauben und Decanter vor Eichenfass

Waldviertel und Weinviertel im Kurzurlaub in Niederösterreich!

Ein Kurzurlaub in Niederösterreich in einem der beiden nördlichen Viertel ist vor allem für aktive Erholung und für Genießer oder Weinfreunde besonders attraktiv. Die endlosen Wälder mit vielen kleinen Bächen oder Flüssen und ebenso vielen Teichen machen die Kurzreisen nach Niederösterreich für Naturfreunde so reizvoll und versprechen im Kurzurlaub in Niederösterreich viele Begegnungen und Erlebnisse in der herrlichen Natur. Die abwechslungsreichen Wanderwege durch die Wälder und auch die schönen Heidelandschaften und Hochmoore sind ebenso eine Augenweide im Kurzurlaub in Niederösterreich wie die saftigen Wiesen und Felder, durch die Sie wandern und dabei die frische und gesunde Luft genießen können. Das reizvolle Klima und die nahezu unberührte Natur in Verbindung mit dem weitläufigen Wegenetz für Wanderer und auch Mountainbiker oder Radfahrer schaffen ein perfektes Ambiente für einen aktiven Kurzurlaub in Niederösterreich. In dieser malerischen Idylle lassen sich dann nach getaner Tat im Kurzurlaub in Niederösterreich auch ganz wunderbar die kulinarischen Besonderheiten der Region genießen. Kartoffeln, Karpfen, Mohn und auch Wein, Käse, Kräuter und Edelbrände sind die Spezialitäten des Waldviertels, die Sie sich im Kurzurlaub in Niederösterreich schmecken lassen können. Das hügelige Weinviertel in der unmittelbaren Nachbarschaft verdient seinen Namen zu Recht. Über 14.000 Winzer produzieren hier ein Drittel des Weins in Österreich, daher werden Sie im Kurzurlaub in Niederösterreich immer wieder mit dem köstlichen Rebensaft und seiner Herstellung in Kontakt kommen und wenn Sie mögen sicherlich auch reichlich Gelegenheit haben, diesen zu kosten. Die idyllische Landschaft und das auch hier wunderbar ausgebaute Radwegenetz und die Wanderwege eignen sich hervorragend für Erkundungstouren im Kurzurlaub in Niederösterreich. Erleben Sie zudem die traditionellen Wein- oder Winzerfeste und entdecken Sie im Kurzurlaub in Niederösterreich auch die zahlreichen Burgen und Schlösser oder besichtigen Sie eines der vielen Museen. So kommen im Kurzurlaub in Niederösterreich nicht nur die Aktivurlaub und Weinfreunde ganz bestimmt auf ihre

Drei junge Wanderer in Gebirgslandschaft in Niederösterreich

Kurzreisen nach Niederösterreich in das Mostviertel und das Industrieviertel

Auch in den südlichen Vierteln werden Sie im Kurzurlaub in Niederösterreich herrliche Bedingungen für einen Urlaub in einmalig schöner Natur vorfinden. Das Mostviertel steht für einen interessanten Kontrast aus Nord und Süd, auf dessen Spuren Sie im Kurzurlaub in Niederösterreich wandeln und den Sie hautnah erleben können. Denn im Norden warten die blühenden Birnbäume und die Streuobstwiesen auf ihre Besucher, dort hat sich eine wahre Genusskultur um das Obst entwickelt. Auf Ihren Touren im Kurzurlaub in Niederösterreich können Sie dort die sowohl die Frucht selber in verschiedenen Formen bis hin zum namensgebenden Most genießen, als auch die malerischen Vierkanthöfe in der herrlichen Landschaft besuchen, um im Kurzurlaub in Niederösterreich alles über die Verwendung der Birne und die Herstellung leckerer Tropfen zu erfahren und natürlich auch die eine oder andere Kostprobe zu nehmen. Im Süden wird die Landschaft rauer und felsiger, dort können Sie im Kurzurlaub eine alpine Bergwelt entdecken und erleben, wo man früher das Eisen gewonnen hat. Dort können Sie in zahlreichen Museen oder auch auf Themenwanderwegen im Kurzurlaub in Niederösterreich die Geschichte noch einmal aufleben lassen. Aber auch die prachtvollen Stifte und eines der ältesten Weinanbaugebiete Europas werden sowohl Aktivurlaub als auch Kultur- und Weinliebhaber im Kurzurlaub in Niederösterreich sicher begeistern. Für eine Städtereise in dieser Region bietet sich außerdem beispielsweise die Landeshauptstadt St. Pölten mit seinen mittelalterlichen Bauten an. Die Stadt gilt als eine der ältesten Städte Österreichs und ist daher auch historisch auf jeden Fall einen Ausflug im Kurzurlaub in Niederösterreich