kleine Sterne rechtskleine Sterne links
 geprüfter Testsieger seit 2018
 100% Käuferschutz
 über 250.000 positive Bewertungen
touriDat ist Testsieger 2018
nav

×
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen

Entdecken Sie die Bundesländer im Kurzurlaub Österreich

Die verschiedenen Bundesländer sind allesamt eine Kurzreise Österreich wert

Das Land ist in insgesamt neun Bundesländer aufgeteilt. Jedes dieser Bundesländer Österreich hat seinen eigenen Reiz und seine Vorteile, die einen Kurzurlaub Österreich in einem der Bundesländer sehenswert und unvergleichlich macht. Im Norden liegt mit Niederösterreich eines der Bundesländer, welches einen Fokus auf den Weinanbau und die Landwirtschaft legt. Das größte der Bundesländer Österreich ist grundsätzlich in vier bekannte Viertel, nämlich Waldviertel, Mostviertel, Weinviertel und Industrieviertel, aufgeteilt. Mit dem Bezirk „Mitte“ ist allerdings heute ein fünfter Raum dazu gekommen. Innerhalb der Fläche dieses Bundeslandes liegt das flächenmäßig kleinste der Bundesländer, nämlich Wien. Und obwohl Wien das kleinste der Bundesländer Österreich ist, hat es mit ca. 1,9 Millionen die meisten Einwohner.

wolfgangsee

Die Aufteilung und Lage der Bundesländer Österreich

Entlang der Grenze zu Deutschland gliedern sich im Norden dann die weiteren Bundesländer Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg an, die sich aufgrund der Lage direkt an der Grenze natürlich besonders gut für einen Kurzurlaub Österreich anbieten. Oberösterreich punktet im Kurzurlaub Österreich mit seinen zahlreichen Seen wie dem Wolfgangsee oder dem Hallstättersee und natürlich mit dem Dachstein, dem höchsten Berg Oberösterreichs mit fast 3.000 Metern. Das Bundesland Salzburg dagegen bietet mit seiner Landeshauptstadt, der Mozartstadt Salzburg, sowie einigen der beliebtesten Skigebiete wie Flachau oder das Gasteiner Tal erstklassige Anziehungspunkte in einem der touristisch stärksten Bundesländer. In Tirol wiederum findet sich mit dem Großglockner der höchste Berg Österreichs mit 3.798 Metern. Vorarlberg ist das westliche der vorgenannten Bundesländer, sein höchster Berg heißt Piz Buin mit 3.312 Metern Höhe. Südlich dieser Bundesländer Österreich liegen dann noch die Bundesländer Kärnten, Steiermark und Burgenland. Auch diese Bundesländer sind mit ihren Bergen und Tälern, Seen wie dem Wörthersee oder dem Millstättersee und natürlich den Skigebieten wie dem Nassfeld, Ramsau oder Hohentauern für eine Kurzreise Österreich bestens zu empfehlen.

wandern

Kurzurlaub Österreich – die beliebtesten Bundesländer der Alpenrepublik

Die Bundesländer Österreich legen großen Wert auf den Tourismus und leben auch in weiten Teilen davon. Zu unterscheiden ist hierbei grundsätzlich der Sommer- und der Wintertourismus. Für eine Kurzreise Österreich während des Sommers in eines der Bundesländer werden vor allem Bergwanderungen und Klettern wesentlich Inhalte sein. Hier bieten sich Bundesländer wie Kärnten und Tirol zum Beispiel an, die alleine um den Großglockner mit einem Wanderwegenetz von über 1.000 km aufwarten können. Für den Badetourismus im Sommer bieten sich Bundesländer Österreich wie Salzburg mit dem Salzburger Seengebiet oder die Kärnter Seen beispielsweise mit dem Wörthersee, dem Millstättersee an. Die Bundesländer mit größten Wintersportgebieten sind Tirol und Vorarlberg mit den bekannten Skigebieten wie dem Paznauntal, dem Ötztal, dem Zillertal oder den Hochburgen Kitzbühel und Seefeld sowie in Salzburg mit den Skigebieten wie Obertauern, Saalbach Hinterglemm oder dem Skiverbund Amadé. Selbstverständlich spielt der Wintertourismus aber auch in den anderen Bundesländer Österreich eine Rolle. Hier wären als Beispiele die Bundesländer Kärnten mit dem Nassfeld oder die Steiermark mit der Dachstein-Tauern-Region zu nennen. In einem dieser Bundesländer wird Ihre Kurzreise Österreich somit sowohl im Sommer als auch im Winter zu einem vollen Erfolg werden.

wien

Kurzreise Österreich – aktive Erholung in den schönsten Regionen der Bundesländer

Die schönsten Regionen der einzelnen Bundesländer Österreich zu benennen fällt aufgrund ihrer Vielfalt und einmaligen Schönheit recht schwierig. Sollte Ihre Kurzreise Österreich als Skiurlaub in einem der Bundesländer stattfinden, wurden die beliebtesten Skigebiete ja schon benannt. Auch für Wandern und aktive Erholung sind die vorbenannten Bundesländer definitiv bestens geeignet. Aber auch für Kultur und Städtereisen bieten die Bundesländer Österreich vielversprechende Grundlagen. Neben der Landeshauptstadt Wien und der Mozartstadt Salzburg als absolute Top-Städte der Bundesländer Österreich sind auch die weiteren Städte wie Innsbruck, Graz, Linz oder Klagenfurt durchaus eine Kurzreise Österreich wert. Gleiches gilt für Bregenz am Bodensee. Die Bregenzer Festspiele auf der weltgrößten Seebühne sind alljährlich ein kulturelles Highlight und ebenso fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Bundesländer Österreich wie die Salzburger Festspiele.