geprüfter Testsieger seit 2018
 100% Käuferschutz
 über 250.000 positive Bewertungen
touriDat | Testsieger seit 2018
nav

×
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen

Erholung pur im herrlichen Toskana Urlaub

Rotwein wird in ein Glas geschüttet.

Ihre Toskana-Reise führt Sie in eine wunderbare Landschaft

Die einmaligen Ausblicke über die sanften Hügel mit Oliven, Zypressen und Pinien oder auch über die Weinberge sind unverkennbar und werden von den Besuchern im Toskana-Urlaub besonders geschätzt. Im Kurzurlaub in der Toskana oder auf einer Toskana-Reise durch die Region stehen zumeist nicht der Strandurlaub und das Meer im Vordergrund, sondern die Natur und der pure Genuss sowie der Besuch der unverwechselbaren historischen Städte, um die man die Toskana auf der ganzen Welt beneidet. Doch unabhängig davon, ob Sie im Urlaub in der Toskana Florenz, Siena oder Pisa besichtigen möchten, sich der Landschaft und Natur hingeben oder doch lieber am Strand an der Küste oder auf einer der Inseln wie Elba oder Giglio chillen wollen, ein Toskana-Urlaub ist zweifellos ein richtig gute Wahl. Wen letzte Zweifel plagen, ob die Toskana-Reise wahrhaftig das Richtige sein könnte, den überzeugen dann letztendlich wohl die deftige und gute toskanische Küche und die edlen Weine wie der Brunello. Denn auch die kulinarischen Höhepunkte mit Zutaten quasi aus dem Garten und die edlen Tropfen sind in der Toskana einfach nur purer Genuss.

Schiefer Turm von Pisa und angrenzende Gebäude.

Im Kurzurlaub Toskana die schönsten Kulturstädte entdecken

Eine wahre Fülle an atemberaubenden und historisch bedeutsamen Städten sowie malerischen kleinen und alten Ortschaften bietet sich Ihnen im Toskana-Urlaub. Ganz vorne auf der beeindruckenden Liste steht natürlich Florenz, die Hauptstadt der Region und eine bedeutende Kulturmetropole. Allein in Florenz finden Sie Sehenswürdigkeiten, die für zwei Reisen reichen würden. Die Brücke Ponte Vecchio als eine der ältesten Bogenbrücken der Welt und den Palazzo Vecchio am Piazza della Signoria sollten Sie auf Ihrer Toskana-Reise aber unbedingt gesehen haben. Auch die Kathedrale von Florenz am Piazza del Duomo und den Ausblick vom Piazzale Michelangelo sollten Sie wie die Altstadt als solche und viele weitere tolle Sehenswürdigkeiten in Florenz nicht verpassen. Auch die wunderbare Altstadt von Siena, in der jedes Jahr das historische Pferderennen Palio di Siena stattfindet, ist ein Muss für den Toskana-Urlaub und nicht nur zum Pferderennen ein unvergessliches Erlebnis. Die Piazza del Campo mit dem Dom und auch der Palazzo Publico werden Sie ebenfalls ganz sicher beeindrucken. Den schiefen Turm von Pisa kennen Sie zumindest von Bildern ganz bestimmt schon, aber dennoch ist Pisa mit dem Domplatz und dem Turm auf jeden Fall einen Ausflug wert. Aber auch das Bergdörfchen Cortona oder das mittelalterliche Städtchen San Gimignano empfehlen sich für einmalige Eindrücke im Toskana-Urlaub und vergessliche Erinnerungen.

Frau am Meer bei Sonnenuntergang.

Ein Toskana-Urlaub eignet sich perfekt für Genießer

Die Toskana steht vor allem für gute Weine und hochwertiges Olivenöl. Durch ihre unterschiedliche Landschaft vom Meer über saftige Weiden und Wälder bis hin zu den 2.000 Meter hohen Bergen bringt die Toskana eine Vielfalt an Nahrungsmitteln hervor. Die toskanische Küche gilt als einfach und gehaltvoll, aber sehr lecker und frisch. Versuchen Sie im Toskana-Urlaub eines der leckeren Bohnengerichte, die Fischsuppe Cacciucco, die Suppe Acquacotta und den leckeren Brotsalat oder das gegrillte Rindfleisch Bistecca alla fiorentina. Gönnen Sie sich dazu einen leckeren Montepulciano, Chianti oder Brunello und genießen Sie den Ausblick und die würzige Luft. Auch Strand und Meer hat eine Toskana-Reise zu bieten: Doch auch die klassischen Strandurlauber finden im Urlaub in der Toskana attraktive Möglichkeiten. Fast 400 km lang ist die Küste der Region und die meist flachen und langen Sandstrände laden zum Träumen und Baden ein. Besonders die etruskische Riviera in der Region Livorno bietet hervorragende Bademöglichkeiten, ebenso der Naturpark der Maremma. Aber auch die teils traumhaften Inseln laden zum Strandurlaub ein. Besonders die größte Insel Elba ist bei Touristen im Toskana-Urlaub sehr beliebt. Das kristallklare Wasser und die herrliche Natur bieten fantastische Voraussetzungen zum Erholen in aller Ruhe oder auch zum Tauchen und Schnorcheln. Sollte das Wetter einmal nicht für einen Strandbesuch passen, bieten sich im Toskana-Urlaub darüber hinaus noch zahlreiche erstklassige Heil- und Thermalbäder wie die Montecatini Terme oder die Grotta Giusti Terme an.