geprüfter Testsieger seit 2018
 100% Käuferschutz
 über 250.000 positive Bewertungen
touriDat ist Testsieger 2018
nav

×
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen
Alle anzeigen

Faszinierender Kurzurlaub in Hamburg

Der Hamburger Hafen mit Schiffen.

Lernen Sie bei Städtereisen in Hamburg das Tor zur Welt kennen

Ein Kurzurlaub in Hamburg führt Sie in eine der bedeutendsten und wohl schönsten deutschen Hafenstädte. Die zweitgrößte deutsche Stadt liegt an der Elbe zwischen den anderen bedeutenden Hansestädten Lübeck und Bremen und in unmittelbarer Nähe zur Nordsee daher lassen sich Kurzreisen nach Hamburg auch hervorragend mit einer Auszeit am Meer verbinden oder bieten umgekehrt zumindest die Möglichkeit, auch Tagesausflüge ans Meer zu unternehmen. Während einem Kurzurlaub in Hamburg ist sicher auch der Hamburger Hafen ein lohnenswertes Ziel, denn er gilt als einer der größten Umschlaghäfen der Welt und wird den Besuchern während ihrer Kurzreisen nach Hamburg garantiert so einige spektakuläre Bilder liefern. Das gesamte Flair der einmaligen Stadt zieht jedes Jahr zahlreiche Touristen in seinen Bann und macht die Kurzreisen nach Hamburg zu einem der beliebtesten Kurzurlaube in der Stadt. Die weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie die Elbphilharmonie, die Reeperbahn oder die Speicherstadt sorgen dafür, dass die Städtereisen Hamburg zu einem einmaligen Erlebnis werden. Auch das kulturelle Programm ist außergewöhnlich niveauvoll und fester Bestandteil vieler Kurzreisen nach Hamburg. Und auch Naturliebhaber sind in Hamburg und vor den Toren der Stadt beispielsweise in den Naturschutzgebieten bestens aufgehoben. Denn Natur und Naturschutz werden in Hamburg durchaus großgeschrieben, daher können Sie bei Kurzreisen nach Hamburg sowohl die Vorzüge der Stadt als solche als auch die geschützte Natur in unmittelbarer Umgebung genießen. So liegt beispielsweise die [ Heide](159) nicht fern. Auch die wunderschönen Elbauen sind mit dem Auto zügig

Speicherstadt Hamburg von der Elbe aus bei Nacht

Kurzurlaub Hamburg – einmalige Vielfalt an Sehenswürdigkeiten!

Die Liste der Sehenswürdigkeiten im Kurzurlaub in Hamburg ist erfreulich lang und Sie werden wahrscheinlich mehrere Kurzreisen nach Hamburg benötigen, um alle gesehen und in Ruhe entdeckt zu haben. Eine der neuesten Errungenschaften der Stadt ist die Elbphilharmonie, die allerdings zunächst vor allem durch die Verzögerungen beim Bau und für die horrenden Mehrkosten berühmt wurde. Heute wird die Elbphilharmonie liebevoll „Elphi“ genannt und hunderttausende Menschen erfreuen sich jedes Jahr an den hunderten Konzerten in fantastischer Atmosphäre. Nicht nur für Nachtschwärmer sind die Reeperbahn und St. Pauli im Kurzurlaub in Hamburg ein Ausflugsziel, das man gesehen haben muss. Die Speicherstadt, die so eindrucksvolle Motive für die Urlaubsbilder bei den Städtereisen nach Hamburg liefert, ist nicht nur denkmalgeschützt und längst UNESCO-Welterbe, sondern bietet mit dem Wasserschloss, diversen Museen wie dem Deutschen Zollmuseum oder dem Speicherstadtmuseum, dem Hamburg Dungeon und dem Miniatur-Wunderland – der größten Modelleisenbahnanlage der Welt – diverse einmalige Ausflugsziele und Freizeiterlebnisse, die bei den Kurzreisen nach Hamburg auf keinen Fall fehlen dürfen. Der Hamburger Hafen als solcher ist schon einen Kurzurlaub in Hamburg wert, insbesondere die Landungsbrücken sind wie auch die Speicherstadt ein sehr beliebtes und bekanntes Fotomotiv. Von dort bieten im Übrigen zahlreiche Boote eine sehenswerte Hafenrundfahrt an, die grundsätzlich zum „Must-Have“ der Städtereisen nach Hamburg gehören. Das bekannteste Wahrzeichen im Kurzurlaub in Hamburg bis dato ist aber der Hamburger Michel, die Hauptkirche St. Michaelis, die dem Erzengel Michael geweiht ist. Eine besondere Kulisse vor allem am Abend bietet darüber hinaus die Binnenalster, ein See im Herzen der Stadt, auf dem Sie ebenfalls eine Rundfahrt unternehmen können. Im Kurzurlaub in Hamburg fehlen darf natürlich auch ein Besuch des Hamburger Fischmarkts nicht. Dort kann man sich jeden Sonntag aber nicht nur mit Fisch versorgen, sondern beispielsweise auch Obst oder Blumen und vieles mehr kaufen. Es gibt zudem noch viele weitere absolut sehenswerte Orte im Kurzurlaub in Hamburg, vom alten Elbtunnel über den Tierpark Hagenbeck oder wunderschöne Parkanlagen – Städtereisen nach Hamburg halten für jeden Besucher eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit, eine traumhaft schöne Zeit zu

Die Hamburger Hafen-City im Dunkeln

Kurzreisen nach Hamburg – kulturelle Vielfalt für jeden Geschmack

Wer bei Kurzreisen nach Hamburg vor allem kulturelles Programm im Blick hat, wird zum einen sicherlich an die Elbphilharmonie denken und die Stadt zum anderen wohl primär mit weltberühmten Musicals verbinden. Denn Hamburg gilt nach wie vor als Musicalhauptstadt und ist spätestens seit „Cats“ Ende der Achtziger für seine Musicals bekannt. Viele erfolgreiche Musicals wurden und werden den Besuchern im Kurzurlaub in Hamburg geboten, von „Tarzan“ über „Tanz der Vampire“ über „König der Löwen“ bis hin zu „Mary Poppins“, „Aladdin“ und vielen weiteren. Daneben finden Sie im Kurzurlaub in Hamburg aber auch als sonstiger Kulturliebhaber unzählige attraktive Programme von Ballett und Theater über Erlebnisausstellungen bis hin zu diversen Museen und historischen Sehenswürdigkeiten. Nehmen Sie sich im Kurzurlaub in Hamburg ausreichend Zeit und entdecken Sie neben den bekannten Häusern wie der Kunsthalle auch die vielen kleineren und privaten Einrichtungen, die Ihnen ebenso wie die großen Anbieter kulturelle Highlights auf hohem Niveau präsentieren