Bio-Hotel Kolonieschänke im Spreewald

Uriger Landhauscharme mit romantischer Note

In einem entspannten, roten Backsteingebäude und umgeben von einem weitläufigen Garten mit ländlichem Charme liegt das Biohotel Kolonieschänke mitten im Naturparadies Spreewald. Sich selbst bezeichnet die Kolonieschänke als Ort zum Erholen, als Ort, an dem man mit sich und der Welt ins Reine kommen kann. Wir glauben das sofort!  Wilde Blumenwiesen im Garten, uralte Bäume, weitläufige Rasenflächen und überall Veranden, Terrassen, Hängeschaukeln und Liegestühle, die zum Verweilen in diesem paradiesischen Ambiente einladen.

wilde Gärten UND INDIVIDUELLES WOHNEN

Die Zimmer bestechen mit einer wahrlich einzigartigen Kombi aus modernem Komfort, ländlichem Charme und individueller Gestaltung: Wer hier für das Interieur verantwortlich ist, scheint nicht nur zu wissen, was er tut, sondern ist auch bereit, neue Wege zu gehen: Gemütlich, charmant, originell, aber gleichzeitig komfortabel und mit umfassender Ausstattung präsentieren sich die zauberhaften Wohneinheiten – und dabei ist jedes Zimmer einzigartig und individuell gestaltet. Freiliegende Fachwerkbalken, rustikale Holzdielen und lehmverputzte Wände, mit naturfarben getüncht – hier stimmt einfach jedes Detail! Dem Hotel sind ein Gartenrestaurant, ein Backhaus und ein Hofladen angeschlossen. Du bekommst also die Möglichkeit, Köstlichkeiten der Region aus erster Hand zu kosten. Zwar hat das Gartenlokal saisonabhängig geöffnet, im Backhaus wird aber das ganze Jahr über frisches Brot gebacken, dessen Duft dann über den Hof wabert. Auch im Hofladen kannst du jeder Zeit kleine und große Köstlichkeiten aus biologischer Erzeugung erstehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.